Tipps: Das Weihnachtsspecial - Das Dschungelcamp 2015 Das Dschungelcamp 2015 - Film & TV - Onlinespiele - Blog - Schlagzeilen - Technik - Computer & Internet - Gesundheit - Freizeit & Hobbies - Musik

Medien Forum Weihnachten
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Technik » Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Welche HD-Geräte besitzt ihr?
HD Fernsehgerät u. Receiver 9 47.37%
HD Fernsehgerät 7 36.84%
Ich habe noch ein schwarz-weiß Gerät 3 15.79%
HD Receiver 0 0.00%
Insgesamt: 19 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
User-08-04-11
unregistriert
Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur zwei Prozent der deutschen TV Zuschauer sind laut einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbandes BITKOM für den Empfang des hochauflösenden Fernsehens HDTV (High Definition Television) gerüstet.

Demzufolge wissen auch viele Zuschauer noch nicht, dass neben einem HD-Fernsehgerät auch ein HD-fähiger Receiver für Kabel- o. Satellitenempfang notwendig ist.

Quelle: http://www.bitkom.org/60424_60418.aspx

Besitzt ihr schon HD-fähige Empfangsgeräte und welche?
21.07.2009 18:13
User-08-04-11
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich besitze bisher nur einen HDTV LCD und eine HDTV-PC-Karte womit ich HD Sendungen und Sender empfangen kann
21.07.2009 18:14
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 16.830
Herkunft: Schweiz

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 54.828.951
Nächster Level: 55.714.302

885.351 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die miete für den HD receiver würde 5 franken mehr kosten monatlich. solange ich damit nur 3-4 hd-sender empfangen kann, ist es mir das nicht wert.

wenn einmal mehr sender mit einem sehenswerten programm (damit meine ich eben nicht die wieder geplanten sat.1-hd und pro7-hd) zur verfügung stehen werde ich einen hd-receiver mieten oder noch lieber kaufen.

mein TV ist full-hd und das nütze ich insofern aus, dass ich blu-rays miete und kaufe und diese darauf schaue. auch meine spielkonsolen sind hd.

__________________
brumm brumm

21.07.2009 18:26 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 12.748
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.521.210
Nächster Level: 47.989.448

6.468.238 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe schon eine ganze Weile ein entsprechendes Gerät.
Mein Fernseher trägt die Bezeichnung:
Sharp Aquos LC-42RD2E
Konnte aber bisher die Möglichkeiten nicht nutzen.
Bei uns hatt Kabel BW gerade erst vor 2 Wochen damit angefangen die vorhandenen Kabel in den Häusern und Wohnungen für einen digitalen Empfang umzurüsten. Meine Straße ist voraussichtlich erst Ende August dran. Augenrollen

__________________

21.07.2009 21:28 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
benebelter benebelter ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 21.02.2008
Beiträge: 1.202

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 3.000.236
Nächster Level: 3.025.107

24.871 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe mir vor Jahren einen 42" Rückprojektions-Fernseher gekauft.

Der muss erstmal das zeitliche segnen, bevor ich mir was neues anschaffe.

Im Schlafzimmer habe ich noch einen ollen 70er Röhren-TV von Grundig, der seit 13 Jahren läuft und läuft und läuft.....

Fazit: Ich bin absolut HD-Unready lachen
22.07.2009 00:37 benebelter ist offline E-Mail an benebelter senden Beiträge von benebelter suchen Nehmen Sie benebelter in Ihre Freundesliste auf
leila leila ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3022.jpg

Dabei seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.101
Herkunft: Stuttgart

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.176.080
Nächster Level: 6.058.010

881.930 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich besitze weder einen HD Reciver noch eine klotze die HD tauglich ist,wenn einer meiner klotzen defekt geht,werde ich mir einen LCD-HD tauglichen Fernseher kaufen.Sollte ich dann noch geld übrig haben auch den entsprehenden reciver,wobei der reciver allein jetzt schon 500-1000€ kosten würde,den ich wollte.


grüssle leila Augenrollen lachen

__________________
Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von leila: 23.07.2009 11:17.

23.07.2009 11:16 leila ist offline E-Mail an leila senden Beiträge von leila suchen Nehmen Sie leila in Ihre Freundesliste auf
04112012
Foren Gott


Dabei seit: 17.02.2008
Beiträge: 11.344

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.360.139
Nächster Level: 30.430.899

2.070.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit ich einen neuen Full HD TV habe, könnte ich umrüsten. Allerdings warum sollte ich es tun?

Das Angebot ist einfach zu gering, als dass es eine Neuanschaffung eines HDTV-Receiver rechtfertigt. Die Dinger sind mir auch noch zu teuer, mann kann zwar bei Sky relativ günstig mieten - Vorteil sollte das Gerät mal defekt sein, tauschen sie es anstandslos aus - allerdings hat man dort nur einen eingeschränkten Funktionsumpfang.
03.10.2009 11:39 04112012 ist offline Beiträge von 04112012 suchen Nehmen Sie 04112012 in Ihre Freundesliste auf
User-08-04-11
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab nächstem Jahr (ab den Olympischen Winterspielen) werden ARD und ZDF ihr Vollprogramm auch in HD ausstrahlen.

Im frei empfangbaren TV werden die Sender ARD, ZDF, EinsFestival in HD ausgestrahlt.

Zur Zeit senden ARTE und ANIXE HD in hochauflösendem Format ihr Programm aus.

Im Pay-TV bietet SKY über Satellit sieben Kanäle in HD an: Discovery HD, National Geographic Channel HD, History HD, Eurosport HD, Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD und Sky Sport HD.

Die privaten Sender Pro7/Sat.1 und RTL wollen noch dieses Jahr im Herbst mit der Ausstrahlung von HDTV beginnen.
Allerdings sollen die Programme der Privatsender verschlüsselt ausgestrahlt im Standard CI+ bzw. HD+ über Satellit ausgestrahlt werden.
Im ersten Jahr soll der Empfang kostenlos sein und danach wird eine monatliche Gebühr erhoben.
Bisher gibt es allerdings noch keine geeigneten Receiver auf dem Markt die diesen Verschlüsselungsstandard empfangen.

Die Übertragungstechnik HD+ sowie die Verschlüsselung CI+ sind umstritten, da die Fernsehsender dem Fernsehzuschauer vorschreiben können, ob eine Sendung aufgenommen werden kann oder nicht. Desweiteren können die privaten Sender steuern ob man eine Sendung in HD oder nur in SD empfangen und aufnehmen darf.

Für mich bleibt eins klar:

Kein CI+ und somit KEIN RTL und PRO7/SAT1 in HD
03.10.2009 22:32
User-08-04-11
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Ragga: Ich hab den OPTICUM 9500 HD PVR 2CI 2CX E Plus seit kurzem in Betrieb.

Zum "nur" TV gucken reicht er vollkommen aus. Auch SKY schauen ist mit Abokarte und Softwaremodifizierung ohne Zusatzmodul möglich, so dass man ohne Probleme auf eine externe Festplatte per USB einen Film aufnehmen kann.

Möchte man allerdings mehr mit dem Gerät anfangen, z. B. Streaming auf PC oder Laptop per WLAN oder LAN, Internetanbindung etc. pp. kann ich das Gerät nicht empfehlen, da es schlicht und ergreifend nicht möglich ist damit.

Der Preis bewegt sich momentan bei ca. 190 Euro ohne Festplatte.
03.10.2009 22:44
04112012
Foren Gott


Dabei seit: 17.02.2008
Beiträge: 11.344

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.360.139
Nächster Level: 30.430.899

2.070.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von **********
Auch SKY schauen ist mit Abokarte und Softwaremodifizierung ohne Zusatzmodul möglich ....


Bewegen wir uns da auf geraden Pfaden? ratlos2 großes Grinsen
04.10.2009 11:36 04112012 ist offline Beiträge von 04112012 suchen Nehmen Sie 04112012 in Ihre Freundesliste auf
User-08-04-11
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja jaaa...
04.10.2009 14:21
mamsell
Grünschnabel


Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 14

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 24.067
Nächster Level: 29.658

5.591 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
habe da mal eine Frage an die HD-Spezialisten. Seit einem Jahr habe ich einen HD-fähigen Fernseher mit eingebautem Receiver. Bisher konnte ich allerdings noch kein HD-Fernsehen empfangen. Als wir den Fernseher neu hatten, war mein empfingen, dass das Bild bereits wesentlich deutlicher ist, als das Bild des alten, mehr als zehn Jahre alten Fernsehers.
Wir haben im Haus Kabelfernsehen und heute Abend soll nun auf einer Eigentümerversammlung entschieden werden, ob wir auf HD umstellen wollen.
Kann mir einer von euch sagen, ob die Bildschärfe wirklich so gravierend besser ist, dass sich eine Umstellung lohnt (von dem bisher mageren Angebot an HD Sendungen mal abgesehen).

__________________
Winken Man muß es so einrichten, dass einem das Ziel entgegen kommt - Theodor Fontane
29.06.2010 14:45 mamsell ist offline E-Mail an mamsell senden Beiträge von mamsell suchen Nehmen Sie mamsell in Ihre Freundesliste auf
fabiano fabiano ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-3438.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.334
Herkunft: Gifhorn (bei Wolfsburg), NDS

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.276.228
Nächster Level: 3.609.430

333.202 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Definitiv lohnt es sich. Das Bild ist gestochen scharf durch HD. Du kannst bspw. die Hautporen bei Menschen erkennen oder beim Fussball das satte Grün des Rasens. Es ist schon ein gewaltiger Unterschied.
29.06.2010 14:56 fabiano ist offline E-Mail an fabiano senden Beiträge von fabiano suchen Nehmen Sie fabiano in Ihre Freundesliste auf
User-08-04-11
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hängt von mehreren Faktoren ab.

a) TV-Anbieter
Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD/ZDF/ARTE senden in 720p (1080i x 720p Bildauflösung). Das entspricht nicht dem FullHD-Standard. Allerdings sind sie frei und ohne Zusatzkosten empfangbar. Der Empfang ist mit jedem HD-fähigen Kabel*- oder Satelittenreceiver möglich.

Die private Sender RTL/SAT.1/Pro7/Kabel1 senden verschlüsselt und kostenpflichtig (erstes Jahr kostenfrei, danach 5 Euro/Monat) in FullHD (1080i x 1920p). Allerdings benötigt man hierfür ein spezielles Empfangsgerät, welches den Verschlüsselungsstandard HD+ implementiert hat.

Der Pay-TV-Anbieter SKY sendet ebenfalls verschlüsselt und kostenpflichtig in FullHD mit insg. 7 HD-Sendern. SKY verwendet zwei verschiedene Verschlüsselungsarten - NAGRA3 und NDS, wofür ebenfalls ein spezieller Receiver erforderlich ist.

Desweiteren ist die Sendeproduktion der Sendung zu beachten. Bei den privaten Sendern werden die meisten Sendungen noch nicht in HD prodzuziert, sondern nur softwaremäßig auf die größere Auflösung des HD-Bildes "hochgerechnet". Die öffentlich-rechtlichen Sender produzieren da schon einige Sendungen (wie z. B. Wetten dass...!?) in HD.

b) TV-Equipment
Es gibt FullHD- und HDready-TV-Geräte. Bei Full HD-Geräten gibt es keine Einschränkungen des Bildes. Bei HDready-Geräten ist das Bild einer FullHD-Sendung nicht ganz so gut, da er es softwaremäßig "runterrechnen" muss.

Der Empfangsreceiver spielt vom HD-Standard her keine Rolle. Alle Receiver sind FullHD-fähig.

Wichtig ist, dass das HD Signal vom Receiver zum TV-Gerät per HDMi- oder DVi-Kabel übertragen wird. Bei dir spielt das keine Rolle, da du ein Kabelempfangsteil im TV-Gerät integriert hast.

c) Übertragungsweg
Entscheidend ist auch der Übertragungsweg des TV-Signals bzw. der Empfang bei sich zu Hause.

Die höchste Qualität erzielen derzeit die Satelittenempfangshaushalte, da über Satelitt die max. nutzbahre Übertragungsqualität ausgenutzt werden kann. Nicht nur die Bildauflösung auch die Datenübertragung spielt dabei eine Rolle. Je höher diese ist, desto besser das Bild (FullHD ca. 15000 kbit/s z. B. SKY / andere Sender senden nur in 7500 kbit/s bis 10000 kbit/s).

Ebenfalls zu beachten ist, dass momentan alle deutschen HD-Sender nur über Satelitt zu empfangen sind. Bei Kabelempfang ist es vom Kabelnetzbetreiber abhängig, ob und welche HD-Sender er einspeist.


Im Wesentlichen kann man sagen, dass das HD-Bild besser, schärfer und detailreicher ist als das herkömmlich PAL-Bild und es somit auch sichtbar für den Zuschauer ist.

*abhängig vom Kabelanbieter, ob dieser die HD-Programme der Sender ins Kabelnetz einspeist.

Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zum letzten Mal von User-08-04-11: 29.06.2010 15:25.

29.06.2010 15:15
Bini
Foren Gott


images/avatars/avatar-3481.jpg

Dabei seit: 22.01.2006
Beiträge: 3.032

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.873.856
Nächster Level: 10.000.000

126.144 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also da der button für einen normalen (dicken) Röhrenfernseher, aber Farbe, fehlt, hab ich mal das mit dem schwarz weiss angeklickt.
29.06.2010 16:59 Bini ist offline E-Mail an Bini senden Beiträge von Bini suchen Nehmen Sie Bini in Ihre Freundesliste auf
mamsell
Grünschnabel


Dabei seit: 08.04.2010
Beiträge: 14

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 24.067
Nächster Level: 29.658

5.591 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen dank für die umfangreichen Antworten.
Die Entscheidung ist gefallen. Unser Kabelfernseh-Anbieter Kabel Deutschland bekommt nun den Auftrag unsere Anlage HD-fähig zu machen. Dann liegt es im ermessen jedes einzelnen, ob er HD empfangen möchte oder nicht. Muss mich noch einmal eingehend damit befassen, was ich beantragen möchte. Da ich nicht zur Zielgruppe der Privatsender gehöre, denke ich, dass es auch nicht sehr kostenaufwendig sein wird.

__________________
Winken Man muß es so einrichten, dass einem das Ziel entgegen kommt - Theodor Fontane

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mamsell: 29.06.2010 23:04.

29.06.2010 23:03 mamsell ist offline E-Mail an mamsell senden Beiträge von mamsell suchen Nehmen Sie mamsell in Ihre Freundesliste auf
babsi babsi ist weiblich
Foren Gott


Dabei seit: 28.01.2008
Beiträge: 11.338

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.569.817
Nächster Level: 30.430.899

1.861.082 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben beides...um ehrlich zu sein, ich möchte Fußball nicht mehr ohne HD- Qualität gucken.
30.06.2010 13:14 babsi ist offline E-Mail an babsi senden Beiträge von babsi suchen Nehmen Sie babsi in Ihre Freundesliste auf
don
Kaiser


images/avatars/avatar-3703.jpg

Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.169

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.511.774
Nächster Level: 2.530.022

18.248 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von **********

Besitzt ihr schon HD-fähige Empfangsgeräte und welche?


Das geht Dir garnichts an! Lachen2
30.06.2010 15:07 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
leila leila ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3022.jpg

Dabei seit: 24.03.2008
Beiträge: 2.101
Herkunft: Stuttgart

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.176.080
Nächster Level: 6.058.010

881.930 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

HD jo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mittlerweile ist das ganze Haus HD fähig und das ist auch gut so,die Bildqualität ist einfach viel viel besser,wie die normalen Digi Programme.


gruss leila

__________________
Gottes schönste Gabe ist und bleibt der Schwabe!
17.06.2012 08:24 leila ist offline E-Mail an leila senden Beiträge von leila suchen Nehmen Sie leila in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 12.748
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.521.210
Nächster Level: 47.989.448

6.468.238 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ja seit 2 Jahren einen Komplettanschluss bei Kabel Baden-Würtemberg.
Also Fernsehen, Telefon und Internetanschluß.

Ja, und die vielen HD Sender - nein, die möchte ich auch nicht mehr missen. nein

__________________

17.06.2012 12:32 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Technik » Deutsche Fernsehzuschauer für HDTV nicht gerüstet


© 2004-2014 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Homepage Counter kostenlos

Weihnachtsmusik