Tipps: Sport - DSDS 2014 DSDS 2014 - Film & TV - Onlinespiele - Blog - Schlagzeilen - Technik - Computer & Internet - Gesundheit - Freizeit & Hobbies - Musik

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


Medien Forum » Das Thema der Woche » 31 Bundeswehrstandorte vor dem Aus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 31 Bundeswehrstandorte vor dem Aus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mondfrau mondfrau ist weiblich
Moderatorin


images/avatars/avatar-2860.jpg

Dabei seit: 03.05.2007
Beiträge: 14.582
Herkunft: Regenland

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.077.106
Nächster Level: 41.283.177

4.206.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

31 Bundeswehrstandorte vor dem Aus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Rahmen der Bundeswehrreform will Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) in den kommenden Jahren bundesweit 31 Standorte schließen. Zahlreiche weitere sollen zum Teil deutlich verkleinert werden, wie De Maizière am Mittwoch in Berlin bekanntgab.

Klick hier!

Die Standorte!

__________________
Jedes Negative bewirkt auch was Positives
26.10.2011 14:59 mondfrau ist offline Homepage von mondfrau Beiträge von mondfrau suchen Nehmen Sie mondfrau in Ihre Freundesliste auf
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3663.gif

Dabei seit: 29.11.2009
Beiträge: 25.916

Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 41.510.828
Nächster Level: 47.989.448

6.478.620 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Ablenkungsmanöver Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der eigentliche Sinn der Bundeswehrreform ist es, die Zahl der Soldaten, die für einen längeren Auslandseinsatz zur Verfügung stehen, von bisher etwa 7000 auf mehr als 10000 zu erhöhen.
Eingesetzt wird die Bundeswehr, wenn »nationale Interessen« das gebieten.
Bestimmt werden die vor allem von der Wirtschaft.
Laut den neuen Verteidigungspolitischen Richtlinien vom Mai gehört zu den deutschen Sicherheitsinteressen, »einen freien und ungehinderten Welthandel sowie den freien Zugang zur Hohen See und zu natürlichen Ressourcen zu ermöglichen«.

http://www.jungewelt.de/2011/10-27/026.php

Die neue Bundeswehrreform wurde der Öffentlichkeit zwar als Ressortbeitrag zur Schuldenbremse verkauft, doch von Einsparungen kann keine Rede sein.
Der Rüstungshaushalt wird als einziges Ressort vom Sparen ausgenommen, und die gesamten Militärausgaben werden 2012 sogar um fünf Prozent bis auf 33,1 Mrd. Euro anwachsen.

Die AG Friedensforschung dazu:

"Das mit großem Trara angekündigte große Stationierungskonzept de Maizières erweist sich bei genauem Hinsehen als ein großes Ablenkungsmanöver:
Statt Kostensenkung Mehrausgaben, statt Abrüstung Umrüstung der Bundeswehr zur Interventionsarmee.
Als Friedensbewegung sagen wir dazu:
Wenn die Bundeswehr zur „Verteidigung“, wie es das Grundgesetz vorschreibt, nicht mehr gebraucht wird, ist sie abzuschaffen und nicht in eine Angriffsarmee umzuwandeln."

http://www.ag-friedensforschung.de/theme.../umbau-baf.html

__________________
Entweder die Menschheit findet doch noch Wege in eine friedliche, gerechte, solidarische Zukunft, oder sie hat keine mehr

27.10.2011 13:25 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Das Thema der Woche » 31 Bundeswehrstandorte vor dem Aus


© 2004-2014 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Homepage Counter kostenlos

Weihnachtsmusik