Tipps: Sport - Promi Big Brother 2014 Big Brother 2014 - Film & TV - Onlinespiele - Blog - Schlagzeilen - Technik - Computer & Internet - Gesundheit - Freizeit & Hobbies - Musik

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Das Thema der Woche » Johannes Heesters an Heiligabend gestorben » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Johannes Heesters an Heiligabend gestorben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Naughty Naughty ist männlich
bb6.org


images/avatars/avatar-680.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 4.983
Herkunft: Hamburg

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.945.885
Nächster Level: 16.259.327

313.442 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Johannes Heesters an Heiligabend gestorben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Trauer um Johannes Heesters: Kollegen und Wegbegleiter haben den an Heiligabend gestorbenen Schauspieler, Sänger und Entertainer gewürdigt. «Charme, Eleganz und Leichtigkeit waren sein Markenzeichen», erklärte der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Heesters soll am Freitag auf dem Münchner Nordfriedhof beigesetzt werden.

Quelle: http://www.morgenpost.de/newsticker/dpa_...-gestorben.html
25.12.2011 23:12 Naughty ist offline Beiträge von Naughty suchen Nehmen Sie Naughty in Ihre Freundesliste auf
baerli2 baerli2 ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-2750.gif

Dabei seit: 07.03.2008
Beiträge: 57
Herkunft: Nähe Düsseldorf

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 138.125
Nächster Level: 157.092

18.967 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Info, Naughty.

__________________


Was mich nicht umbringt - macht mich nur noch stärker! 

26.12.2011 14:48 baerli2 ist offline E-Mail an baerli2 senden Beiträge von baerli2 suchen Nehmen Sie baerli2 in Ihre Freundesliste auf
Thorsten01
Foren Gott


images/avatars/avatar-3382.gif

Dabei seit: 28.06.2007
Beiträge: 2.917

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.805.238
Nächster Level: 8.476.240

671.002 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Johannes Heesters an Heiligabend gestorben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Schauspieler, Sänger und Entertainer


Ehrlich gesagt habe ich den nie irgendwo gesehen, noch wüsste ich irgendein Lied von dem. Mir war er nur als 108 Jähriger bekannt...

__________________

27.12.2011 10:48 Thorsten01 ist offline Beiträge von Thorsten01 suchen Nehmen Sie Thorsten01 in Ihre Freundesliste auf
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 16.809
Herkunft: Schweiz

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 53.787.397
Nächster Level: 55.714.302

1.926.905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da ich schon was älter bin habe ich ihn früher öfters mal im tv gesehen, wo er als sänger aufgetreten ist. seine stimme hat mir aber damals schon nicht gefallen. zu viel tremolo für meinen geschmack. und das wurde mit zunehmendem alter von Hr. Heesters noch ausgeprägter.

ich kann verstehen, dass einige ältere menschen traurig sind, dass er gestorben ist. er hat aber in meinen augen ein solch hohes alter erreicht, dass er das leben wohl in vollen zügen und viel länger als die meisten menschen geniessen konnte und ich wünsche seiner familie, dass sie mit seinem ableben umgehen können.

__________________
brumm brumm

27.12.2011 11:51 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Lonicera
unregistriert
Schlechtes über Tote sagen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sollte man bekanntlich nicht, und deshalb wollte ich mich eigentlich beim Thema "Heesters" zurückhalten.

Zumal ich in meiner Kindheit/Jugend (wie bestimmt 99,9% meiner Altersgefährtinnen) zu seinen glühenden Verehrerinnen gehörte, weil man sich von jedem seiner Filme selbst noch inmitten des Krieges und kurz vor der nächsten Nacht im Luftschutzkeller in eine sorgenfreie, beschwingte, glamouröse Traumwelt versetzt fühlte.

Aber etwas mehr als beispielsweise von Herrn Seehofer sollte über Johannes Heesters wohl doch gesagt werden.

Denn sämtliche von den Nazis besonders geförderten leichten Unterhaltungs- und Operettenfilme dienten der Ablenkung des deutschen Durchschnittsbürgers vom Kriegsalltag sowie der Stärkung seines Durchhaltevermögens - und das geeignete, von Hitler, Goebbels & Co. vielfach gepriesene und geehrte Team dafür fand sich in Künstlern wie Heesters, Rühmann ("...und wenn die ganze Erde bebt, und die Welt sich aus den Angeln hebt: Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern ..."), Rökk, Leander, Waldmüller, Fritsch, Albers und weiteren.

Ich kann nicht beurteilen, ob sich der eine oder andere von ihnen nach dem Krieg ehrlich von dieser anrüchigen Rolle distanziert hat.

Zumindest von Hans Albers ist mir ansatzweise so etwas in Erinnerung.

Heinz Rühmann huldigte wohl in seinen letzten Jahren (ersatzweise?) einem zumindest für meinen Geschmack recht peinlichen Frömmigkeitskult.

An Heesters schien dagegen alles spurlos vorüber gegangen zu sein - er tänzelte weiter wie eh und je unbekümmert an der Oberfläche.

Und vor einigen Jahren - da war er allerdings schon um die 100 - machte seine Äußerung Schlagzeilen, wonach Herr Hitler eigentlich ein ganz netter Menschen gewesen sei (oder so ähnlich); im Nachhinein wurde das dann selbstverständlich als Missverständnis dargestellt Augenrollen

Die nachfolgend verlinkten Texte bringen einige meiner Gedanken auf den Punkt.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/...l?sstr=heesters

http://www.jungewelt.de/2011/12-27/014.php?sstr=heesters

Was mir allerdings in ihnen fehlt, ist der Verweis darauf, dass sich nicht wenige deutsche Schauspieler und Sänger, die Ende der 20er/Anfang der 30er zur "ersten Garnitur" gehört hatten, vor bzw. nach der faschistischen Machtübernahme von den Nazis distanzierten und ins Ausland emigrierten - ich erinnere nur an Marlene Dietrich.

Beziehungsweise als politisch Verfolgte flüchten mussten oder, wie der beliebte Schaupieler Hans Otto , von den Nazis umgebracht wurden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Otto

Besonders bewegend sind auch die Schickale der rassisch verfolgten deutschen Künstler, unter ihnen die damals konkurrenzlosen deutschen Star-Tenöre

Richard Tauber

http://www.wienerzeitung.at/themen_chann...ene-Stimme.html

und

Joseph Schmidt

http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Schmidt

In die durch ihre Vertreibung entstanden Lücken rückten "arische" Künstler aus der bis dahin zweiten Reihe auf.

Unter ihnen Johannes Heesters.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 27.12.2011 14:24.

27.12.2011 13:49
Sonni Sonni ist weiblich
König


images/avatars/avatar-3659.jpg

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 987

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.351.919
Nächster Level: 1.460.206

108.287 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin "nur" halb so alt wie Johannes Heesters, und ich sah in ihm nur einen alten Mann, der ein gesegnetes Alter erreicht hat und der versucht hat, weiterhin ein bisschen von dem Glanz und Glameur seiner Zeit mitzunehmen.
Vielleicht wurde er ja auch mehr oder weniger von seiner Familie ermutigt, das zu tun, und wahrscheinlich war es nur sein hohes Alter, das ihm diese letzten Auftritte noch ermöglichte.
Zu seiner Zeit im Nazi-Deutschland kann ich natürlich nichts sagen und ganz sicher war da nicht alles richtig was er getan hat. Aber ich bin da mit meiner Kritik immer sehr vorsichtig, wenn nicht jemand gerade Verbrechen verübt hat, da ich der Meinung bin, dass in dieser Zeit jeder versucht hat, zu leben, zu überleben, der eine besser, der andere schlechter....

Möge seine Seele in Frieden ruhen.
27.12.2011 15:15 Sonni ist offline E-Mail an Sonni senden Beiträge von Sonni suchen Nehmen Sie Sonni in Ihre Freundesliste auf
kikkie kikkie ist weiblich
Foren Gott


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 9.025

Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.948.393
Nächster Level: 16.259.327

1.310.934 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

108 Jahre ist ja wirklich ein Alter, das nur ganz wenige erreichen und ich frage mich immer, warum welche viel älter werden als andere.
Ist es genetisch bedingt oder vielleicht weil er sich geistig so fit gehalten hat ? Als Schauspieler musste er ja zeit seines Lebens Texte auswendig lernen.
Wenn man bedenkt, dass er seit seinem 17 Lebensjahr auf der Bühne stand, dann wäre es ihm sicher schwer gefallen, wenn er es auf einmal nicht mehr gemacht hätte. Das war 91 Jahre lang sein Leben....und wenn man ihn so beobachtet hat, auch noch im hohen Alter, hat er es geliebt.
27.12.2011 17:28 kikkie ist offline E-Mail an kikkie senden Beiträge von kikkie suchen Nehmen Sie kikkie in Ihre Freundesliste auf
KleinerNeutrino
Doppel-As


images/avatars/avatar-3691.jpg

Dabei seit: 13.12.2011
Beiträge: 158

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 165.453
Nächster Level: 195.661

30.208 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

R.I.P - Jopi du bist viel zu früh von uns gegangen.

__________________
"Warum holen die Toilettenpapier von drüben? Wir haben doch och gutes."
Margot Honecker, 1985, Waldsiedlung Bernau

28.12.2011 00:30 KleinerNeutrino ist offline E-Mail an KleinerNeutrino senden Beiträge von KleinerNeutrino suchen Nehmen Sie KleinerNeutrino in Ihre Freundesliste auf
Jabba Jabba ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-3704.gif

Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 660
Herkunft: Deutschland

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.069.942
Nächster Level: 1.209.937

139.995 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

R.I.P du warst der beste, danke dir

Sven

__________________
Ladies and Gentlemen your Card

31.12.2011 22:40 Jabba ist offline E-Mail an Jabba senden Beiträge von Jabba suchen Nehmen Sie Jabba in Ihre Freundesliste auf
Chris_tian
Mitglied


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 36

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.895
Nächster Level: 79.247

12.352 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, schade und traurig, dass er ausgerechnet Weihanachten gestorben ist. Die Familie hat es dann nicht mehr so leicht, das Weihnachtsfest zu feiern.

Ich finde es auch krass, dass er so lange gelebt hat. Mann muss sich mal vorstellen, was der Mann alles erlebt hat!
02.01.2012 11:40 Chris_tian ist offline E-Mail an Chris_tian senden Beiträge von Chris_tian suchen Nehmen Sie Chris_tian in Ihre Freundesliste auf
bartho bartho ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-3671.gif

Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 1.178
Herkunft: Hamburg

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.244.452
Nächster Level: 3.609.430

364.978 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich hat die Nachricht ehrlich gesagt nicht im geringsten berührt. Ich fand das Theater um ihn eher peinlich,sorry

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bartho: 02.01.2012 15:26.

02.01.2012 15:25 bartho ist offline Beiträge von bartho suchen Nehmen Sie bartho in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Das Thema der Woche » Johannes Heesters an Heiligabend gestorben


© 2004-2014 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Homepage Counter kostenlos

Weihnachtsmusik