Tipps: Newtopia - Big Brother 2015 Big Brother 2015 - Promi Big Brother 2015 Promi Big Brother 2015 - Film & TV - Onlinespiele - Blog - Aktuelles - Computer & Internet - Gesundheit - Freizeit & Hobbies - Musik

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Fragen und Antworten » Details über Euro-Jackpot » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (31): « erste ... « vorherige 27 28 29 30 [31] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Details über Euro-Jackpot 3 Bewertungen - Durchschnitt: 7,003 Bewertungen - Durchschnitt: 7,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stresstest Stresstest ist männlich
König


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 829

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.978
Nächster Level: 1.000.000

6.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Lotto 6aus49 ist es völlig irrelevant, ob man die ersten 3, die letzten 3 oder die erste und die zwei letzten Gewinnzahlen trifft. In allen Fällen hat man 3 Richtige und einen Gewinn. Bei der Deutschen Sportlotterie ist es anders. Wenn man schon die erste Farbe falsch wählt, gibt es keinen Gewinn.

Und jetzt stellt euch mal vor: Ihr kauft ein Los der Deutschen Sportlotterie, habt die Medaillen-Variante richtig, auch die Winter- und Sommer-Sportdisziplinen getroffen, sowie die fünfte, vierte, dritte und die zweite Farbe korrekt. Nur die erste Farbe ist falsch! Sieben von acht Voraussagen richtig gehabt und keinen Cent gewonnen! Wie ärgerlich, ungerecht und enttäuschend!!!

Deswegen ist es heutzutage unentbehrlich mit dem auf Erfolg dressierten Menschen/Kunden sehr "behutsam" umzugehen, und die vermeidbaren Enttäuschungen von ihm fernzuhalten. Daran arbeitet eine ganze Armee von Fachleuten - in allen Bereichen, nicht nur beim Glücksspiel.


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
26.05.2015 01:38 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
König


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 829

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.978
Nächster Level: 1.000.000

6.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... wie wir bereits erfahren haben, bekam der Ex-Lottochef von Lotto RLP, Hans-Peter Schössler, 1 Jahr und 9 Monate auf Bewährung und eine Geldstrafe vom LG Koblenz wegen Betrugs aufgebrummt. Die Berufung wurde abgewiesen und er überlegt noch, ob er in die Revision gehen wird. Im Großen und Ganzen war Schössler mit dem Urteil zufrieden, weil:

"[...] Wichtig sei ihm, dass der Richter ausdrücklich festgestellt habe, dass er sich nicht persönlich bereicherte und nicht "nach Gutsherrenart" gehandelt habe. [...]"

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp...id=1682/ilv6lx/

Das heißt, dieser Fall wurde mithilfe der Justiz so gut wie restlos aufgeklärt und LOTTO kann stolz behaupten:

"Die Weste des Deutschen Lotto- und Totoblocks ist jetzt weißer als die der Ukraine, und diese ist schon weißer als weiß!"

Ob das so stimmt, wage ich zu bezweifeln, weil ich schon im Februar 2014 darüber schrieb und auf die Aussagen der Beteiligten aufmerksam machte. Hier die relevanten Punkte:

1. Der seit 1998 amtierende Chef von Lotto RLP führte: 1,1 Mio. € (Lotto) aus dem Jahr 2003, 477 T € (Spiel77) aus dem Jahr 2008 und 1 Mio. € (Sonderauslosung) aus dem Jahr 2009, bewusst in die gemeinsame Kasse des DLTB für bundesweite Sonderauslosungen nicht ab und behielt dieses Geld für landeseigene Auslosungen.

2. Der einzige von ihm genannte Beweggrund lautete: "[...] Da Schössler festgestellt hatte, dass offenbar nur Rheinland-Pfalz große Gewinne abführt, entschied er: Rheinland-Pfalz führt auch nicht ab, die Million soll an Spieler aus dem Land gehen. [...]"

http://www.rhein-zeitung.de/region_artik...ml#.VWYWVlJJ2t8

3. Verpfiffen hat ihn Herr Herbert Laubach ebenfalls von Lotto RLP: "[...] Wie Laubach unserer Zeitung sagte, will er als bisheriger Prüfer des Deutschen Lottoblocks in Haushalts- und Abrechnungsfragen Schössler "in den Ohren gelegen haben, die Sache in Ordnung zu bringen". [...] Die Version passt auch nicht zu Schösslers Darstellung, dass das Millionending längst vergessen war. [...]"

4. Abschließend erfuhren wir auch:

"[...] Nach den Worten des Rechtsausschussvorsitzenden, dem Bremer Lotto-Geschäftsführer Michael Barth, ist die Rechtslage auch völlig eindeutig. Ihm ist auch "kein weiterer Fall bekannt", wonach eine andere Lottogesellschaft nicht pflichtgemäß nicht abgeholte Gewinne über 100 000 Euro an den Block zur Sonderverlosung abgeführt hat. [...]"

http://www.rhein-zeitung.de/region_artik...ml#.VWYWnlJJ2t8

Also... Schössler hielt sich nicht an die in Rahmen des DLTB interne Abmachung alle nicht abgeholten Gewinne ab 100.000 € aufwärts für die bundesweiten Auslosungen abzuführen, betrachtete dieses "Millionending" als längst vergessen und beschuldigte alle anderen Lottogesellschaften derselben Praxis, was nach der Meinung von Lotto Bremen-Chef eine Lüge und Schössler somit ein Lügner war.

Daraufhin meldete sich der Chef von Saartoto, Peter Jacoby, zu Wort und sagte:

"[...] Für den saarländischen Lotto-Geschäftsführer Peter Jacoby, derzeit federführend für den Deutschen Lottoblock, steht vor der längeren Prüfung des komplizierten Falls spontan eigentlich nur eins bereits fest. "Nach meiner persönlichen Einschätzung ist und bleibt Hans-Peter Schössler ein Ehrenmann." [...]"

http://www.rhein-zeitung.de/region_artik...ml#.VWYX4VJJ2t8

Damit wussten wir nun auch, was ein 12 Jahre lang amtierender Ex-Landesfinanzminister unter "Ehre" versteht und dass er als Chef von Saartoto die einzig richtige Besetzung war. Peter Jacoby faselte noch irgendwas von einer bevorstehenden Prüfung:

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
28.05.2015 01:24 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
König


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 829

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.978
Nächster Level: 1.000.000

6.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"[...] Ob es in früheren Jahren auch andere Lotto-Gesellschaften mit den Regeln nicht so genau genommen haben, alle nicht abgeholten Gewinne über 100 000 Euro an den Deutschen Lottoblock abzuführen, vermag er vor der Prüfung nicht zu sagen. [...]"

Aber ob es dazu kam, weiß der Kuckuck. Nicht einmal das investigativste deutsche Medium, die Bild-Zeitung, hat darüber berichtet.

Was lernen wir daraus? Eigentlich nichts Neues! Obwohl... ganz umsonst war dieser Beitrag doch nicht. Die Geldstrafen, die ein bis dahin unbescholtener Bürger in solchen Fällen auferlegt bekommt, werden von Gerichten meistens mit 90 Tagessätzen bemessen, damit das sog. Führungszeugnis "sauber" bleibt und der Delinquent nicht als vorbestraft gilt. Hans-Peter Schössler muss 72.000 € zahlen.

72.000 € : 90 (Tage) = 800 €
800 € x 365 (Tage im Jahr) = 292.000 € Jahresgehalt

Dieser Mann war 17 Jahre lang Geschäftsführer: LOTTO - WIR MACHEN MILLIONÄRE!!!


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
28.05.2015 01:24 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
König


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 829

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.978
Nächster Level: 1.000.000

6.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... nach der vorgestrigen Lottoziehung am Mittwoch gab es endlich eine große Freude im Forum der Lottostrategen. Die TG von @Bernd, die seit Jahren Systemchancenanteile kauft, hat 5 Richtige getroffen!!! Hier die Reaktionen:

Zitat:
(guck) WAAAAHHHNNNSIIIINNNNNN (huegli huegli huegli huegli)
____________________________________________
Nur die geduldigen werden belohnt

jippppiiiiieeieeei jeeehhhhyyyy (lol1 lol1 lol1 lol1 huegli huegli huegli huegli)


http://www.lotto-totostrategen.de/thread...4913#post124913

Und weil der Treffer mit dem 13er Vollsystem erzielt wurde, ergaben sich daraus: 8 Fünfer, 140 Vierer und 560 Dreier!!! Da sie je einen Anteil von insgesamt 429 kaufen und es in dieser TG 26 Mitspieler gibt, gewann jeder Spieler einen Betrag von 2 Euro und 15 Cent. Aufgrund dieses seltenen Ereignisses konnte ich noch etwas Erfreuliches vernehmen. Ein Mitspieler dieser TG, @Peter K, wurde plötzlich erwachsen:

Zitat:
Teilnahmekündigung

Hallo Liane, hallo Bernd, (wink)


ich würde gern nach der Samstagsziehung am 30.05.2015

aus der Groß-TG / Systemchancen-TG aussteigen.


Diesmal bitte OHNE Überredungsversuche (smile)


Beste Grüße und weiterhin viel Glück

Peter K.


http://www.lotto-totostrategen.de/thread...4934#post124934

Der Sechser wurde nur um eine Zahl verfehlt. Der staatliche Zufallszahlengenerator wählte die "3" und das staatliche Ziehungsteam von Saartoto entschied sich für die "4". Hätte es auch bei dieser Gewinnzahl eine Übereinstimmung gegeben, wäre jeder Mitspieler in der TG von @Bernd um rund 26 Euro reicher geworden. Tja, hätte, hätte... Fahrradkette!

Im täglichen Leben nehmen wir den echten Zufall selten wahr. Wer achtet schon darauf, wie oft er an der Supermarktkasse einen runden Eurobetrag oder eine Summe mit 10, 20... 80, 90 Cent am Ende der Rechnung zu zahlen hat? Ich schon. Und zumindest in diesem Fall läuft alles ohne nennenswerte Abweichungen. Und nichts anderes erwarte ich auch von Lotto & Co. Um im Forum der Lottostrategen zu bleiben - folgendes Beispiel: ErichM. aka @Meisterkeks spielt seit einigen Monaten mit einem Computerprogramm für Lottoprognosen rum. Seit 29 Ziehungen versucht er mit einer 30-Zahlen-Prognose alle 6 Gewinnzahlen einzufangen - leider ohne Erfolg. Statistisch betrachtet wäre der erste Sechser nach ca. 23 Ziehungen fällig gewesen. Er kommt aber nicht. Hier eine Tabelle nach 15 Ziehungen (Anzahl der Treffer in gelben Rechtecken):

http://www.lotto-totostrategen.de/thread...2745#post122745

Und die letzte 29. Prognose für Mittwoch mit nur 2 Treffern bei 30-Prognosezahlen:

http://www.lotto-totostrategen.de/thread...4860#post124860

Wenn es aber darum geht, mit einer signifikanten Wahlzahlengruppe keinen einzigen Treffer zu landen, dann sind die Zufallsmathematiker von LOTTO wirklich großzügig. Die "Bankzahlenfinder" im Forum der Lottostrategen haben in den letzten 24 Ziehungen solche "Nullrunden" hingelegt:

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
Gestern, 01:06 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
König


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 829

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 993.978
Nächster Level: 1.000.000

6.022 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

7.3.2015 - Gewinnzahlen: 1-6-7-16-19-41
24 Bankzahlen der Lottostrategen:
2,3,9,10,11,12,15,17,18,21,22,23,25,27,30,33,34,36,39,40,42,45,48,49 - keine Zahl getroffen. Passiert statistisch ca. alle 79 Ziehungen.

http://www.lotto-totostrategen.de/thread...1527#post121527

8.4.2015 - Gewinnzahlen: 14-20-37-41-44-47
19 Bankzahlen der Lottostrategen:
1,2,5,6,7,10,12,13,16,18,25,27,28,33,34,36,40,42,49 - keine Zahl getroffen. Passiert statistisch ca. alle 23 Ziehungen.

http://www.lotto-totostrategen.de/thread...3220#post123220

23.5.2015 - Gewinnzahlen: 4-6-14-27-28-46
22 Bankzahlen der Lottostrategen:
2,9,10,11,16,17,20,24,25,29,32,33,35,36,39,40,42,43,44,45,47,48 - keine Zahl getroffen. Passiert statistisch ca. alle 47 Ziehungen.

http://www.lotto-totostrategen.de/thread...4884#post124884

Da die Poster verschiedene "Strategien" verfolgen (manche nehmen lang nicht gezogene Zahlen, andere umgekehrt etc.), kann man davon ausgehen, dass diese Tipps zigtausendfach real "nachgespielt" werden, weil es unter den 5-10 Mio. Lottospielern Vertreter derselben "Spiel-Methoden" wie Sand am Meer gibt. Wohin dies hinführt, braucht man nicht zu erklären.

Vor 50 Jahren haben die heutigen Opas kein Problem damit gehabt 10, 20, oder 30 Sechser - und das mehrmals im Jahr - zu treffen:

Zitat:
[...]
09.02.1964: 11 x 6 Richtige
01.03.1964: 27 x 6 Richtige!!!
19.07.1964: 11 x 6 Richtige
26.07.1964: 23 x 6 Richtige!!!
06.09.1964: 69 x 6 Richtige!!!
15.11.1964: 10 x 6 Richtige


Einmal ist keinmal, deswegen:

03.01.1965: 48 x 6 Richtige!!!
07.03.1965: 10 x 6 Richtige
14.03.1965: 11 x 6 Richtige
04.07.1965: 13 x 6 Richtige
01.08.1965: 13 x 6 Richtige
09.10.1965: 38 x 6 Richtige!!!
16.10.1965: 21 x 6 Richtige!!!
[...]


http://www.dc-campus.net/showthread.php?p=176416#post176416

Heute scheint dies, aus werbe-strategischen Gründen, "unerwünscht" zu sein.


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
Gestern, 01:07 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Seiten (31): « erste ... « vorherige 27 28 29 30 [31]
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Fragen und Antworten » Details über Euro-Jackpot



© 2004-2015 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Homepage Counter kostenlos

Weihnachtsmusik