Tipps: DSDS und andere Castings Neu im Forum bb6.org - Blog - Computer & Internet - Gesundheit - Arbeit und Beruf

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Forenarchiv2 » Das Weihnachtsspecial »

Weihnachten ohne Stress

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Weihnachten ohne Stress
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Naughty Naughty ist männlich
bb6.org


images/avatars/avatar-680.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 5.009
Herkunft: Hamburg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.565.806
Nächster Level: 26.073.450

3.507.644 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Weihnachten ohne Stress Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Floristen, Barkeeper, Bäckereifachangestellte - sie arbeiten vor Weihnachten oft bis zur letzten Minute. Sie sind Meister in Sachen Zeiteinteilung. Sie kennen die Tricks für genussvolle Festtage und verraten sie den Lesern der aktuellen Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten vom 1. Dezember 2009.

Die umständliche Friemelei mit dem Christbaumständer könne man vermeiden, wenn man den Ständer beim Baumkauf gleich dabei habe, rät Barkeeper Daniel Kircher. Baumverkäufer haben Übung und das richtige Werkzeug, um den Baum fachgerecht darin zu fixieren. Das spart Zeit und Diskussionen und man braucht für das gute Stück nur noch einen schönen Platz in der weihnachtlichen Wohnung auszusuchen.

Den Baum und damit die Zeit ihn zu kaufen und später zu entsorgen spart sich Florist Joachim Ziemer. Auf eine weihnachtliche Atmosphäre möchte aber auch er nicht verzichten. Weihnachtskugeln hängen bei ihm an exotischen Pflanzen wie Zierbanane oder einem großen Kaktus. Auch die Weihnachtsteller gestaltet er lieber exotisch. Teelichter in den passenden Farben sorgen für Gemütlichkeit.

Wer Stress wegen Erkältungen oder Magen-Darm-Problemen vermeiden möchte, beugt am besten durch eine sorgfältig bestückte Hausapotheke vor. So spart man sich den Weg zur nächsten Notdienstapotheke.

Außerdem in diesem Heft: Tipps für Diabetiker: Gut über die Feiertage kommen +++ Die besten Erkältungskiller kannte schon Oma +++ Adventsdekoration kann ins Augen gehen
27.11.2009 12:16 Naughty ist offline Beiträge von Naughty suchen Nehmen Sie Naughty in Ihre Freundesliste auf
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.875
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 80.525.293
Nächster Level: 86.547.382

6.022.089 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

persönlich kann ich empfehlen, über die weihnachtstage mit den liebsten in ein hotel zu fahren. ich mache das seit jahren und es ist für mich das beste. telefonisch bin ich dann nicht erreichbar. ich kan mit meinen geschwistern, ihren familien und mit unserer mutter einige gemütliche tage verbringen.

man wird umsorgt und braucht selber keinen finger zu rühren. HERRLICH! Freude und man ist mit leuten zusammen, die man mag und mit denen man endlich wieder mal in musse tiefsinnige und liebevolle gespräche führen kann. mit den kindern kann man spielen und so selber wieder mal komplett abschalten vom alltagsstress.

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

27.11.2009 17:57 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Raggaline
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach @Senna, wie schön. smile
Bei mir ist wieder nur Küchendienst angesagt.

Ich würde auch liebend gerne den machen. Augenrollen
28.11.2009 11:06
user-19-04-10
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm. Genussvolle Stimmung wird da erwähnt.
Für ne Menge Leute ist das Fest sicher nicht so "genußvoll"- ich kenne viele, die Weihnachten regelrecht hassen. unglücklich

Ich war mal ein ganz großer Weihnachtsfan, habe immer fast 7 Stunden gebraucht, um meine Wohnung zu schmücken und alle Lichterketten an jedes Fenster zu tüteln.
Irgendwie ist mir das abhanden gekommen die letzten Jahre.
Okay, draußen strahlt unser Haus immernoch, das hab ich "den Menschen unter mir" zu verdanken Lachen2
man munkelt immer, wegen uns gibt es keinen Strom mehr im ganzen Dorf Augenrollen Lachen2
aber drinnen fehlt mir irgendwie die Motivation, da stundenlang alles anzubringen.

Vielleicht hängt es damit zusammen, dass nach dem Tod meiner Oma vor 2 Jahren für mich nicht mehr SO Weihnachten ist wie früher,
nicht mehr das, was es mal war- sie fehlt mir so wahnsinnig, grad an Weihnachten. unglücklich
So gehe ich wie immer mit meinem Daddy Weihnachten in die Kirche:
das finde ich sehr schön, obwohl ich sonst nicht so "religiös" bin. schaemen

Wenn man das so machen kann wie Senna, finde ich es toll. Top
Ich musste die Weihnachtstage immer arbeiten, deshalb schied sowas von vornherein schon aus.
Ich glaube, da kann man richtig gut abschalten, wenn man fern der Heimat ist.
Obwohl, so "ohne zuhause" an Weihnachten ist für viele wahrscheinlich nicht verlockend, die möchten da in "vertrauter Umgebung" sein.
Jeder halt so, wie er es mag. smile
28.11.2009 11:52
Csilla Csilla ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.12.2011
Beiträge: 11

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 25.919
Nächster Level: 29.658

3.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weihnachten ohne Stress geht, nur muss man auf Geschenke verziehten - und es klappt bei uns schon seit 15 Jahren sehr gut. Ich kann es trotzdem geniessen. Top
12.12.2011 09:34 Csilla ist offline E-Mail an Csilla senden Beiträge von Csilla suchen Nehmen Sie Csilla in Ihre Freundesliste auf
Lonicera
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich spare mir inzwischen die Aufregung, passende Geschenke für meine Nachkommen zu besorgen und lade statt dessen zum Kaffeetrinken am 1. Feiertag zu mir bzw. seit zwei Jahren absolut stressfrei in die meiner Wohnung gegenüber liegende gepflegte Gaststätte ein.

Dieser kleine, zwanglose Familientreff erfreut sich steigender Beliebtheit - diesmal sind 18 Erwachsene und 6 Kinder angemeldet.

Da sich die meisten das Jahr über kaum sehen (wohnen über die halbe BRD verstreut), ist viel Gesprächsstoff vorhanden, die Kinder haben in unserem "Traditionseckchen" relativ viel Spielraum - und ich bin, wenn es mir dann doch zu anstrengend wird - in weniger als 5 Minuten wieder in meiner kleinen, ruhigen Wohnung bei Hund und Katze Zwinker2 .

Für mich ganz ideal, kann ich nur sagen, und meine Aufwendungen für die Bewirtung der durchweg sehr bescheidenen Gäste (wer will denn schon eine uralte Normal-Rentnerin schröpfen?) halten sich durchaus innerhalb der Summe, die ich sonst für manchmal sicher nicht sehr sinnvolle Geschenke aufgewendet hatte. ja
12.12.2011 09:57
bartho bartho ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-3671.gif

Dabei seit: 11.04.2007
Beiträge: 1.171
Herkunft: Hamburg

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.753.322
Nächster Level: 5.107.448

354.126 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lonicera
Ich spare mir inzwischen die Aufregung, passende Geschenke für meine Nachkommen zu besorgen und lade statt dessen zum Kaffeetrinken am 1. Feiertag zu mir bzw. seit zwei Jahren absolut stressfrei in die meiner Wohnung gegenüber liegende gepflegte Gaststätte ein.

Dieser kleine, zwanglose Familientreff erfreut sich steigender Beliebtheit - diesmal sind 18 Erwachsene und 6 Kinder angemeldet.

Da sich die meisten das Jahr über kaum sehen (wohnen über die halbe BRD verstreut), ist viel Gesprächsstoff vorhanden, die Kinder haben in unserem "Traditionseckchen" relativ viel Spielraum - und ich bin, wenn es mir dann doch zu anstrengend wird - in weniger als 5 Minuten wieder in meiner kleinen, ruhigen Wohnung bei Hund und Katze Zwinker2 .

Für mich ganz ideal, kann ich nur sagen, und meine Aufwendungen für die Bewirtung der durchweg sehr bescheidenen Gäste (wer will denn schon eine uralte Normal-Rentnerin schröpfen?) halten sich durchaus innerhalb der Summe, die ich sonst für manchmal sicher nicht sehr sinnvolle Geschenke aufgewendet hatte. ja


Top Das ist ja 'ne tolle Idee. Nachahmenswert ja

__________________

13.12.2011 08:54 bartho ist offline Beiträge von bartho suchen Nehmen Sie bartho in Ihre Freundesliste auf
FloSal FloSal ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 07.12.2011
Beiträge: 1
Herkunft: Deutschland

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.359
Nächster Level: 2.912

553 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Weihnachten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich liebe ja Weihnachten.
Es ist so eine herrlich besinnliche Zeit und auch die vermeindliche "Hektik" beim Geschenke kaufen, gehört einfach dazu. Was ist ein Weihnachten, ohne einen Baum voller Geschenke darunter?! Dabei geht es nicht in erster Linie darum, viel Geld auszugeben, sondern sich im Vorfeld Gedanken gemacht zu haben, seinen engsten Freunden und Familie die jeweils passenden Geschenke zu machen. Man bekommt das Gefühl den anderen gut zu kennen und die Freundschaft wird noch enger.
Seht ihr das nicht so? Wie gesagt, es kommt nicht auf das Budget an, sondern auf die Idee!

__________________
mal was anderes :)
13.12.2011 10:55 FloSal ist offline E-Mail an FloSal senden Beiträge von FloSal suchen Nehmen Sie FloSal in Ihre Freundesliste auf
Lonicera
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sicher ja , ich selbst habe das ja auch Jahrzehnte lang so gehalten - das hat viel Spaß gemacht, war so zu sagen "positiver Stress".

Aber mittlerweile sind meine vier Kinder längst aus dem Haus und allesamt sogar schon Großeltern.
Was bedeutet, dass ich allein für meine eigenen leiblichen Nachkommen + (aktuelle Zwinker2 ) Partner etwa 35 Geschenkideen haben müsste.
Rechne ich dazu nur Bruder, Schwager, Neffen und Großneffen - denn wenn schon, denn schon - wären so an die 55 Leute zu bedenken (man sieht: zumindest an unserer Familie liegt es nicht, wenn die lieben Deutschen allmählich aussterben Pfeiffen ).

Angesichts dieser Dimension würden sicher die meisten die Waffen strecken, das hat nichts mit Lieb- oder Interesselosigkeit zu tun.

Die Urenkelchen werden am Vorabend von ihren Eltern beschenkt, kriegen aber selbstverständlich auch von mir eine klitzekleine Kleinigkeit, wenn sie am 25. zu Besuch kommen.

Übrigens ist das Geschenke-Besorgen für mich nur die eine Seite der Medaille.
Ebenso problematisch finde ich es, beschenkt zu werden.
Denn eigentlich habe ich alles, was ich brauche bzw. kaufe mir selbst das Passende.
Da meine Lieben das wissen, waren eine Zeitlang gut gemeinte Präsentkörbe in Mode, deren Inhalt ich aber leider nach dem Fest meist weiter verschenken musste (da ich eine alkohol-abstinente, Alters-Diabetes gefährdete Vegetarierin mit Sojaallergie bin Augenrollen ).

Also, da war mein heimlicher Ärger eigentlich immer größer als die Freude!

Alles das bleibt mir mit meiner persönlichen Weihnachtsvariante nun zum Glück erspart.

Was aber absolut nicht heißen soll, dass sie für andere - vor allem Jüngere - ebenso ideal ist.
Nein, ganz im Gegenteil, @FloSal hat völlig Recht: normaler Weise gehört ein bißchen "Hektik" unbedingt dazu.

Aber hier wurde ja nach "stressfreiem Weihnachten" gefragt.

Viel Spaß noch beim Endspurt!Winken

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 13.12.2011 14:48.

13.12.2011 14:43
Csilla Csilla ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.12.2011
Beiträge: 11

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 25.919
Nächster Level: 29.658

3.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Weihnachten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Einstellung gefällt mir auch sehr gut. Nun wenn es um die passenden Geschenken geht - am besten selbstgemacht, verstehe ich es richtig? Ist natürlich nicht immer leicht. Auf jeden Fall schön, wenn man nicht ein ganzes Vermögen herausgibt und alles Shops aufkauft....

finde ich unsere Weihnachten und Weihnachtsbaum trotzdem schön, nur mit meiner Familie darunter :)
14.12.2011 16:45 Csilla ist offline E-Mail an Csilla senden Beiträge von Csilla suchen Nehmen Sie Csilla in Ihre Freundesliste auf
Sonni Sonni ist weiblich
König


images/avatars/avatar-3659.jpg

Dabei seit: 24.01.2011
Beiträge: 987

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.639.949
Nächster Level: 3.025.107

385.158 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe im letzten Jahr versucht, das Weihnachtsessen mit der Famile in ein Lokal zu verlegen, und das war ein echter Reinfall. Obwohl es ein schönes Restaurant ist und auch herrlich gelegen und ohne Auto erreichbar, waren sie wohl total überfordert und das Warten aufs Essen war dann nur noch nervig.
Dieses Jahr werden wir wieder zu Hause essen, muss ja trotzdem nicht in Stress ausarten.

Selbstgemachte Geschenke für zwei erwachsene Jungs wird wohl nicht gehen, die lassen sich weder für ein ausgefallenes Chutney noch für einen Fotokalender mit Bildern ihrer Eltern begeistern großes Grinsen

Unter uns Erwachsenen haben wir die Schenkerei von ein paar Jahren eingestellt.

Ich freue mich auch Weihnachten und das Zusammensein mit der Famile. Dass wir keine große Famile sind, mag natürlich auch eine Rolle spielen, dass das Fest der Liebe nicht in Stress ausartet.
15.12.2011 09:01 Sonni ist offline E-Mail an Sonni senden Beiträge von Sonni suchen Nehmen Sie Sonni in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.615
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.324.375
Nächster Level: 64.602.553

3.278.178 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir werden wieder unsere Jungs mit den Enkeln über die Feiertage bei uns haben; das heißt, die Bude ist voll. lachen

__________________

15.12.2011 19:00 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
kikkie kikkie ist weiblich
Foren Gott


Dabei seit: 13.04.2010
Beiträge: 8.991

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.625.288
Nächster Level: 30.430.899

3.805.611 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lachen2

....also Stress gibt es bei uns auch jedes Jahr, aber einen positiven. Ich hab ja noch 2 Brüder und 3 Schwestern und außer meinem Sohn und meinem Freund gibt es noch meine Mutter mit ihrem Lebensgefährten und dann hab ich noch 7 Nichten.
Positiv deshalb, weil wir das alles ganz relaxt auf 3 Tage aufteilen und uns nicht alle auf einmal treffen.
So ein Wiedersehen ist aber auch immer deshalb positiv, weil wir alle sehr spaßige Menschen sind und wenn gekocht wird, dann machen wir das alle gemeinsam.
Ich bin aber trotzdem nicht so der typische "Weihnachtsmensch" und freue mich jetzt schon wieder auf den Frühling ja
Weihnachten war für mich als Kind (bei so vielen Kindern war ja alles noch viel bescheidener) sehr schön...jetzt freue ich mich nur deshalb, weil ich gerne die Kinderaugen meiner kleinen Nichten leuchten sehe.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kikkie: 15.12.2011 22:51.

15.12.2011 22:46 kikkie ist offline E-Mail an kikkie senden Beiträge von kikkie suchen Nehmen Sie kikkie in Ihre Freundesliste auf
Csilla Csilla ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.12.2011
Beiträge: 11

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 25.919
Nächster Level: 29.658

3.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und am Samstag Weihnachten!
yeaaah yeaaah yeaaah
Klatschen hüpfen
21.12.2011 13:49 Csilla ist offline E-Mail an Csilla senden Beiträge von Csilla suchen Nehmen Sie Csilla in Ihre Freundesliste auf
Chris_tian
Mitglied


Dabei seit: 23.09.2009
Beiträge: 36

Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 113.874
Nächster Level: 125.609

11.735 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also Stress gibt es nur vor Weihnachten, aber nur in den Geschäften. Ich hasse es einfach in den langen Schlangen zu stehen und zu warten und warten...aber dann, das kochen und mit der Familie zusammen zu sein ist wiederum total toll. Ich mag es auch, wenn alle zusammen sind, leider kommt das nicht oft vor.

WÜNSCH EUCH EIN FROHES FEST!
23.12.2011 09:53 Chris_tian ist offline E-Mail an Chris_tian senden Beiträge von Chris_tian suchen Nehmen Sie Chris_tian in Ihre Freundesliste auf
Csilla Csilla ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.12.2011
Beiträge: 11

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 25.919
Nächster Level: 29.658

3.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und Weihnachten ist endlich vorbei - überlebt und sehr viele schöne Momente erlebt...jetzt kann endlich Sommer kommen!
02.01.2012 17:37 Csilla ist offline E-Mail an Csilla senden Beiträge von Csilla suchen Nehmen Sie Csilla in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Forenarchiv2 » Das Weihnachtsspecial » Weihnachten ohne Stress

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2018 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog