Tipps: DSDS und andere Castings Neu im Forum bb6.org - Blog - Computer & Internet - Gesundheit - Arbeit und Beruf

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Gesundheit & Wellness »

Rauchen aufgeben

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rauchen aufgeben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Naughty Naughty ist männlich
bb6.org


images/avatars/avatar-680.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 5.009
Herkunft: Hamburg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.589.939
Nächster Level: 26.073.450

3.483.511 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

geschockt Rauchen aufgeben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute ist mein dritter Tag ohne Zigarette ...

Ob ich es weiter durchhalte? Oder fange ich wieder an? Meine Methode nicht zu Rauchen - weitere Infos poste ich hier demnächst rein.

Andere Leute, die das Rauchen bereits aufgegeben haben oder es vorhaben aufzugeben sind aufgefordert in diesen Thread reinzuschreiben. Wollen noch weitere Leute aus diesem Forum das rauchen aufgeben?
08.09.2007 01:11 Naughty ist offline Beiträge von Naughty suchen Nehmen Sie Naughty in Ihre Freundesliste auf
watcher
Foren Gott


images/avatars/avatar-1391.gif

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 13.123
Herkunft: NRW

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 55.530.285
Nächster Level: 55.714.302

184.017 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Herzlichen Glückwunsch Naugthy!


Wenns bei dir im Kopf Klick gemacht hat, dann hältst du auch durch.
Denke, man kann für niemanden anders oder wegen Preiserhöhung ect. aufhören. Nur für sich selbst.

Ist eben ne Sucht.

Bei mir hats nach ca. 18 Jahren geklickt. Von jetzt auf gleich aufgehört. Kein Kaugummi, kein Pflaster, keine Akupunktur, nix. Einige Wochen später nochmal drei Züge genommen, wieder klick im Kopf bekommen, nach dem Motto: So blöd kann ich ja jetzt nicht sein. Bei jedem Einkauf guck ich die Kippen an schaemen , denke: Och jaaa. Tausendstel Sekunde später: So blöd bin ich auch nicht.
Bin keine militante Nichtraucherin, nee, ich bin ne Megatante. smile
Mir tun z.B. die Mädels auf der Straße leid, die sich krampfhaft an der Kippe festhalten und im Vorrübergehen eine Ekelwolke an Gerüchen hinterlassen. Gestern erlebt, ne Gruppe auf dem Weg zum Kinderschubs. Augenrollen

__________________
Angst essen Seele auf
08.09.2007 10:47 watcher ist offline E-Mail an watcher senden Beiträge von watcher suchen Nehmen Sie watcher in Ihre Freundesliste auf
User-03-03-09-1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Drücke dir die Daumen, dass du es duchhältst...

Habe auch nach 15 Jahren von heute auf morgen (wegen einer Wette schaemen ) aufgehört... das war mein 1. Versuch und es hat gleich geklappt... Ohne irgendwelche Pflaster, Kaugummis, Spritzen, Hypnose oder was es da noch so fürn Quatsch gibt... Hab mir damals nur ne Ladung zuckerfreie Bonbons gekauft als Ersatz...

Kann nur für mich sprechen... bei mir waren die ersten 4-5 Tage die schlimmsten... da merkte man den "körperlichen Entzug"...konnte nachts kaum noch schlafen und bin oft schweißgebadet wach geworden... danach ist es nur noch die Gewohnheit gewesen... man weiß gar nicht was man plötzlich mit den ganzen freien Händen anstellen soll... Lachen2

Und die Gefahr, wieder anzufangen, bleibt wahrscheinlich immer (wie bei einem trockenen Alkoholiker)... Hatte in den 2 Jahren als Nichtraucher nie wieder eine Zigarette angerührt... bis vor kurzem auf einer Party Lachen2 ... da hab ich 2 Stück geraucht und mußte mich echt beherrschen, nicht gleich weiterzuqualmen... schaemen . Hab grad nochmal so die Kurve gekriegt. Also am besten für immer die Finger davon lassen.
08.09.2007 11:18
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.875
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 80.611.411
Nächster Level: 86.547.382

5.935.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe am 1.2.1990 mir dem rauchen aufgehört (das datum hat sich so ergeben). sechs tage zuvor stand ich an der kasse im kleinen laden in meinem dorf und beim anstehen habe ich mir so meine gedanken gemacht: "wie lange ist es eigentlich her, seitdem du eine stange zigaretten gekauft hast?"... fünf tage... ich habe also jeden tag zwei päckchen camel box geraucht.

in diesem moment habe ich beschlossen, dass ich diese stange auf dem laufband noch rauchen werde - ganz bewusst - und danach keine zigarette mehr rauchen werde. diese stange habe ich also noch geraucht, am tag darauf nach dem mittagessen von meinem bruder nochmals eine zigarette geschnorrt und das war die letzte.

einige wochen später war frühling und beim vorbeigehen an einem haus mit vorgarten habe ich nach jahren das erste mal wieder blumen riechen können nur im vorbeigehen ohne meine nase reinzutauchen. das essen und trinken hat wieder intensiver geschmeckt. der morgenhusten mit schwarzem auswurf ging allmählich zurück. alle meine mitbewohner haben damals weitergeraucht.

in den jahren seither hatte ich mal eine phase, in der ich zigarren geraucht habe, die ist aber wieder vorbei gegangen. zigarren werden nicht inhaliert...

naughty: ich wünsche dir viel glück!

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

08.09.2007 11:36 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Malibu
Foren Gott


images/avatars/avatar-2935.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 5.803

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.168.738
Nächster Level: 30.430.899

4.262.161 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wünsche dir viel auch Glück Naughty und drücke dir die Daumen, beim Durchhalten smile

Ich musste LEIDER nach 30 Jahren aufhören, da ich sehr starken Husten hatte und meine Lungenwerte immer schlechter wurden. Seit April rauche ich nicht mehr, hab es auch ohne Hilfsmittel geschafft, obwohl es mir immer noch schwer fällt, weil mein Mann auch noch raucht. Dazu kam auch noch, dass ich eine Wurzelentzündung am Zahn hatte und mir die Zigaretten nicht geschmeckt haben. Der Husten ist aber nur teilweise besser geworden, weil festgestellt wurde, dass ich eine starke Hausstauballergie hab und auch noch gegen mehrere Pollen allergisch bin. rotwerden Mal sehen, wie lange mein Wille nicht zu rauchen anhält, da Zigaretten immer vor meinen Augen liegen und die Versuchung sehr groß ist, wieder anzufangen. Da ich aber wochenlang Nachts wegen dem Husten nicht schlafen konnte, sage ich mir jeden Tag, dass ich nicht wieder anfangen werde und Nachts ruhig schlafen kann.

__________________

08.09.2007 12:00 Malibu ist offline Homepage von Malibu Beiträge von Malibu suchen Nehmen Sie Malibu in Ihre Freundesliste auf
Malibu
Foren Gott


images/avatars/avatar-2935.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 5.803

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.168.738
Nächster Level: 30.430.899

4.262.161 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achja, da fällt mir ein, habe sehr viele Bekannte, die zu einem Heilpraktiker nach Süddeutschland fahren und sie haben nie wieder angefangen. Die Praxis ist in Uchtelfangen/Saar und die Wartezeit einen Termin zu bekommen ist sehr lang. Es kostet 70 oder 80 Euro und wird auch von vielen Krankenkassen übernommen.

Hier der Link. Die meisten mussten nur einmal hin und rauchen seitdem nicht mehr.

__________________

08.09.2007 12:09 Malibu ist offline Homepage von Malibu Beiträge von Malibu suchen Nehmen Sie Malibu in Ihre Freundesliste auf
User-03-03-09-1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2 Arbeitskollegen von mir waren dort (bot sich an, da das ja bei uns im Saarland ist)... beide haben gleich wieder angefangen zu rauchen... ratlos2

Wenn der Wille nicht da ist nützt das auch nix.... Und wenn man wirklich aufhören will braucht man den ganzen Schnickschnack nicht... Meine Meinung...
08.09.2007 13:56
Wachtmeister Fuchs
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir ging das Problemlos. Bin mit einem Kollegen im Dienstwagen mitgefahren und bei einem Einsatz in einer links Kurve ausgebrochen und gegen den Baum ( es war nur einer da )

, der dort stand gefahren. Bei mir waren zwei Rippen angebrochen, da ich immer früh Husten musste, wegen dem Rauchen, habe ich aufgehört und seit dem bin ich Rauchfrei... lachen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Wachtmeister Fuchs: 08.09.2007 14:13.

08.09.2007 14:13
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.417.999
Nächster Level: 74.818.307

8.400.308 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wachtmeister Fuchs
Bei mir ging das Problemlos. Bin mit einem Kollegen im Dienstwagen mitgefahren und bei einem Einsatz in einer links Kurve ausgebrochen und gegen den Baum ( es war nur einer da )

, der dort stand gefahren. Bei mir waren zwei Rippen angebrochen, da ich immer früh Husten musste, wegen dem Rauchen, habe ich aufgehört und seit dem bin ich Rauchfrei... lachen


lachen lachen ....mein Freund der Baum.... Lachen2

__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

08.09.2007 15:28 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.417.999
Nächster Level: 74.818.307

8.400.308 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich werde auch ohne Kaugummi, Pflaster, Akupunktur u.s.w. aufhören, das habe ich mir fest für meinen 103. Geburtstag vorgenommen... ich mache es also so wie Johannes Heesters.

__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

08.09.2007 15:36 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
User-03-03-09-1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wulfi
Ich werde auch ohne Kaugummi, Pflaster, Akupunktur u.s.w. aufhören, das habe ich mir fest für meinen 103. Geburtstag vorgenommen... ich mache es also so wie Johannes Heesters.


... besser spät als nie... Lachen2
08.09.2007 15:42
User-31-12-1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

viel glück Naughty, dass du es weiter durchhälst.
und auch dir Malibu, das du der versuchung nicht nachgibst.

ich rauche seit ich 12 bin, hatte hin und wieder mal fürn paar wochen aufgehört, war nie n problem, aber blöd wie man eben ist, habe ich immerwieder angefangen.

eiegentlich will ich schon seit jahren aufhören, aber anscheinend ist der wille nicht groß genug, ich habe immer neue ausreden, warum es gr4ad wichtigeres zu tun gibt großes Grinsen z.b. prüfungen.

aber meine hausärzten hat mir mal den raucher-akupunktur-punkt angepiekst, ohne es mir zu sagen und fragte die woche drauf, wieviel ich gerauchte habe.
fast gar nicht, erstens hatte ich keinen bock, und zweitens haben die kippen widerlich geschmeckt.

naja, aber sollte ich das aufegeben doch mal ernsthaft in erwägung ziehen, werde ich mir bestimmt eine akupunktur-hilfe zulegen. wozu unnötig den willen beherrschen großes Grinsen
08.09.2007 15:56
Wachtmeister Fuchs
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wulfi
Zitat:
Original von Wachtmeister Fuchs
Bei mir ging das Problemlos. Bin mit einem Kollegen im Dienstwagen mitgefahren und bei einem Einsatz in einer links Kurve ausgebrochen und gegen den Baum ( es war nur einer da )

, der dort stand gefahren. Bei mir waren zwei Rippen angebrochen, da ich immer früh Husten musste, wegen dem Rauchen, habe ich aufgehört und seit dem bin ich Rauchfrei... lachen


lachen lachen ....mein Freund der Baum.... Lachen2

____________________________
Vor Wachtmeisters Fuchs Kollegen sollen sich die Bäume in acht nehmen. lachen lachen

click
08.09.2007 16:07
User-05-01-08
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mich als intolerante Nichtraucherin bezeichnen, was meine eigenen 4 Wände und mein Büro betrifft. Da wird nicht geraucht, da gibt es keine Ausnahmen. Bei uns rauchen halt alle draussen.

Ich selber habe mit gut 15 angefangen zu rauchen und mit knapp 18 wieder aufgehört, aufgrund eines Autounfalls. Ich lag 4 Wochen im Krankenhaus und mir war derart schlecht, dass ich einfach nicht rauchen konnte und nachher so clever war, nicht mehr anzufangen. Ich bin mehr wie nur froh darüber.

Mein Mann hat für mich aufgehört zu rauchen, also sozusagen aus Liebe. Er hat 3 Schachteln pro Tag geraucht und von heute auf morgen aufgehört und nie wieder angefangen. Zu Anfang brauchte er tonnenweise Kaugummis, aber bereits nach 2 Wochen war auch das schon wieder vorbei. Das ist jetzt 9 Jahre her. Vor 3 Jahren, als er arbeitlos war, musste er sich sehr beherrschen, nicht wieder anzufangen, wie er mir nachher erzählt hat. Ansonsten stört es ihn im Alltag nicht wirklich, nur schlafen kann auch er nicht mehr in einem Hotelzimmer, in dem geraucht wurde.

Viel Glück Naugthy - wie andere hier bin ich der Meinung, es ist eine reine Sache des Kopfs. Wenn es klickt macht und das wirklich willst, dann wirst du das auch hinkriegen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von User-05-01-08: 08.09.2007 20:46.

08.09.2007 20:43
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.417.999
Nächster Level: 74.818.307

8.400.308 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir hat´s bis jetzt noch nie geklickt im Kopf. ratlos2
Dafür hat´s aber mal geklackt bei mir und habe seitdem nie wieder einen Tropfen Alkohol angerührt. Ist jetzt so 11 - 12 Jahre her und es würde auch kein Tropfen mehr an mich gehen. nein

(Übrigens...habe ich auch ohne Kaugummis usw. geschafft.) Freude


__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

08.09.2007 20:54 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
Malibu
Foren Gott


images/avatars/avatar-2935.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 5.803

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.168.738
Nächster Level: 30.430.899

4.262.161 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mir nicht denken, dass ein Partner es allein nur aus Liebe macht, dass kann mir keiner erzählen. Ich würde jetzt nie auf die Idee kommen, meinem Mann zu sagen, dass er auch aufhören soll, nur weil ich auch nicht rauche bzw. nicht mehr oder aus Liebe zu mir auch aufhören soll. Eher denke ich, dass der Partner auch dazu ein bisschen gedrängt wird, weil viele meinen, alles riecht nach Rauch und mögen es nicht, wenn der Partner nach Rauch riecht.

__________________

08.09.2007 21:01 Malibu ist offline Homepage von Malibu Beiträge von Malibu suchen Nehmen Sie Malibu in Ihre Freundesliste auf
streiti streiti ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3551.gif

Dabei seit: 02.02.2006
Beiträge: 34.510
Herkunft: Hessen

Level: 68 [?]
Erfahrungspunkte: 155.186.314
Nächster Level: 176.283.333

21.097.019 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muß sagen ich habe in der Beziehung rauchen das "Glück" einen Vater zu haben der seit circa 45 Jahren raucht. Was ich da als Kind jeden Morgen mit anhören mußte im Bad an Husten und Auswurf und so das hat mich so angeekelt das ich niemals rauchen wollte. Als Teenager habe ich es dann natürlich doch versucht weil es ja so schick war. Aber als mein Vater dann mal ne ganz schlimme Erkältung hatte und trotzdem weiter geraucht hat war das "Konzert" am frühen Morgen dann so schlimm und ekelig das ich mich übergeben mußte. Seit diesem Tag war ich nie wieder in Versuchung eine zu rauchen. Leider weiß man natürlich nicht was das jahrelange Passivrauchen für Schäden hinterlassen hat.
Und ich muß sagen bei mir zu Hause gilt absolutes Rauchverbot.Mein Mann hat auch in frühster Jugend wieder aufgehört und zwar dann als seine Brüder es leid waren das er immer nur geschnoort hat und sich selbst keine gekauft hat. Alle Freunde und Verwandte die zu Besuch kommen rauchen draussen aufm Balkon. Und bisher hat das jeder akzeptiert.

__________________
Mach dir keine Gedanken über die Menschen aus deiner Vergangenheit denn es gibt Gründe warum sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben
08.09.2007 21:19 streiti ist offline E-Mail an streiti senden Beiträge von streiti suchen Nehmen Sie streiti in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.624
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 61.430.550
Nächster Level: 64.602.553

3.172.003 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich rauche immer noch und habe mir auch noch nie einen Termin zum Aufhören gesetzt.
Entweder spontan oder garnicht.
Wenn nicht dann eben nicht.
Manche sterben halt gesünder.lachen

__________________

08.09.2007 23:51 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
User-31-12-1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von elster
Manche sterben halt gesünder.lachen


und eins müssen wir eh, nämlich aufs klo und sterben!
meine oma ist vor 5 wochen an lungen- und leberkrebs gestorben, vor 4 tagen wäre sie 78 geworden. wenn das man kein alter ist.
und sie war die königin der nacht,immer unterwegs, immer am feiern, scheiß drauf, dass der krebs sie besiegt hat.
sie hat gelebt, glücklich! ich hatte zumindest keine probleme, sie zu verabschieden, klar tuts weh, die oma zu verlieren, aber zu wissen das dieses partyluder ihr leben genossen hat, hat mir soviel trost gespendet.
und sie hat auch immer gesagt, sie hörts qualmen nicht auf, und ein pils gehört auch zum tag.
sogar mein opa macht scherze über deren ausschweifendes leben.

man sollte es eben nicht nur der gesundheit wegen entscheiden, sondern ganz aus sich selnbst heraus.
ich denke, jemand der wirklich davon überzeugt ist, sich durchs rauchen zu schaden, der tut es auch, und jemand, der nicht zu diesem schluss kommt, dem schadet es evtl wirklich nicht.
zb habe ich seid 5 monaten ein ungalubklíches bedürfnis danch,zwiebeln zu essen. aber das ist ja auch ne heilpflanze, und nach einer schweren infektion im mai könnte der appetit sinn haben.
ich esse zb auch nie obst, ich hasse äpfel,m aber manchmal muss ich einfach 1 kg davon verspeisen, und es gibt dann nichts wunderbareres als äpfel.
also kind hattev ich auch immer das bedürfnis, an eisen zu nuckeln, und schua her, ich habe chronischen eisenmangel.

also, tu, was dein körper dir sagt und er wird shon recht haben, man muss ihn nur reden lassen und zuhören, das ist dieses "klick"
09.09.2007 03:00
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.417.999
Nächster Level: 74.818.307

8.400.308 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

09.09.2007 03:12 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Gesundheit & Wellness » Rauchen aufgeben

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2018 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog